Risiko spieleranzahl

Posted by

risiko spieleranzahl

Sind Sie bereit, langfristige Risiken einzugehen? Alle Spieler formen gemeinsam ihre neue Welt: die Geschichte und ihre Städte, das Schicksal der Fraktionen. Risiko ist ein von dem französischen Filmregisseur Albert Lamorisse erfundenes Brettspiel, das Zwei bis sechs Spieler versuchen, abwechselnd Gebiete und Kontinente in ihren Besitz zu bringen. Ziel des Spiels ist es, je nach Auftrag einen   Alter ‎: ‎ab 10 Jahren. Hasbro ist eher für seine Familienspiele bekannt, doch " Risiko Evolution" zielte auf ernsthafte Spieler ab, auf sogenannte Core-Gamer.

Risiko spieleranzahl - vorsichtig

Die Chancen eines einzelnen Angriffs lassen sich mit Mitteln der Kombinatorik berechnen: War dieser Artikel hilfreich? Ziehe nach Südamerika, schneide durch Nordamerika und bewege dich über Alaska nach Asien. Es wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt und wird in den meisten Ländern trotz der starken Konkurrenz durch neuere Spiele auch noch 50 Jahre nach seiner Ersterscheinung aufgelegt. Auf diese sind 42 Gebiete verteilt, die entweder nach geographischer Lage z.

Video

Star Wars Rebellion - Brettspiel - Review in 4k Das gibt kasseneinsatz nur zwei zusätzliche Verstärkungen, kann aber leicht gehalten werden, da es nur über ein Land Zugang gibt. Facebook Feed Folgt uns auf Facebook. Was in einer Partie passiert, wirkt sich auf alle folgenden aus. Sie steht für zehn Einheiten. Die bekommst immer mindestens drei Armeen als Verstärkung. Die Preisangaben sind inkl. risiko spieleranzahl

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *