Chinesischer glaube

Posted by

chinesischer glaube

In China sind die vier bedeutendsten Religionen Buhddismus, Taoismus, Islam und Christentum. Christentum in China), daneben ist alter chinesischer Volksglauben sehr einflussreich. Der Konfuzianismus, der eher Sozialethik als Religion ist, beeinflusst die. Als chinesischen Volksglauben bzw. chinesische Volksreligion (auch „ Shenismus“ genannt) bezeichnet man das Gemisch aus teils religiösen und teils.

Chinesischer glaube - Sie gerade

Doch chinesische Zukunftsforscher sind vollkommen uneins, wie es mit dem Land weitergehen wird. Sie wurde in der offiziellen Nachrichtenagentur Xinhua veröffentlicht. Die Formulierungen dieser Dokumente, die juristisch gesehen zwar keinen Gesetzescharakter besitzen, jedoch trotzdem die Basis der Religionspolitik bilden, lassen Spielraum für sehr unterschiedliche Auffassungen und für diametral entgegengesetzte Entscheidungen der Behörden in der Praxis, so dass die Verwirklichung der offiziellen Religionspolitik auf lokaler Ebene sehr unterschiedlich ausfallen kann. Yao schlägt vor, man solle die Kultstätten differenziert behandeln. Es gibt sehr viele geographische Variationen und Besonderheiten.

Video

UN-Sonderberichterstatter für Religion und Glauben kritisiert Chinesisches Regime chinesischer glaube

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *